Rettet die Clubs- Extrabreit Gitarre

Versteigerung

LOS GEHT’S! Wer will die breite Clubretter-Klampfe? Die Infos jetzt von St. Kleinkrieg: “So! Nach einer langen Reise, ist die “Rettet die Clubs” Gitarre, von uns, an ihrem Bestimmungsort, zur Versteigerung angekommen.


Hier übergibt St.Kleinkrieg die wunderbare Holzarbeit, mit Autogrammen geschmückt, dem lieben Alex, vom Kulturzentrum Pelmke.


Ihr könnt jetzt auf diese erstklassige Arbeit bieten. Um nicht ganz nackt rüberzukommen, liegt ein Grundgebot von 100 Euronen vor!


Also; Gebote per Mail an das, Kuz Pelmke! (Kontaktformular oder info”ät”pelmke.de)


Die Aktion läuft von heute an, sagen wir mal, bis zum 06.12.2021 (19 Uhr). Der gesamte Erlös geht an die Kuz Pelmke und kann dann nach Belieben verbraucht werden. Wir alle danken M.Beckmann und seinem “RETTET DIE CLUBS” Team, für diese gute Idee! Also; ersteigert euch ein Stück Zeitgeschichte, was auch Vererbungsfähig ist! Eine Band aus den 70gern, Erinnerungen an die Pandemie, das große Clubsterben….! Geschichten, wie fürs Lagerfeuer gemacht! Das alles für eine Handvoll Euronen !”

Akuelles Höchstgebot:

1800,00€

Die Akualisierung des Höchstgebots erfolgt Mo-Fr, täglich.