unplaces support: Johnson McCloud

Fr 22.10.2021, 20:30 Uhr
Einlass: 20:00
VVK: 10,- / AK: 12,-

Wie selbstverständlich verschmilzt der kühle Minimalismus des Electro mit dem handelsüblichen Instrumentarium einer Rock-Band bei UNPLACES zu einem untrennbaren Organismus.
Mit souveräner Leichtigkeit und unbeeindruckt von etwaigen Genre-Grenzen kreiert die Formation aus Bochum und Hannover ein ums andere Mal Songs von hymnischem Charakter.
Den Synthesizer zum prägenden Stilmittel erhoben, lässt das Trio tanzbare Beats auf E-Bow-gestützte Gitarrenakkorde sowie melancholische Gesänge treffen und findet im folgerichtig als Indie-Synth-Rockbezeichneten Endprodukt sogar noch Verwendung für genreuntypische Instrumente wie z.B. die Trompete und Flügelhorn, die sich vor allen Dingen bei den Live-Shows der Band positiv bemerkbar machen. Bei diesen werden sie zudem durch einen Live-Keyboarder unterstützt.

Kompositorisch-strukturell frei und mit tiefer Hingabe stimmt die Band das atmosphärische Spannungsfeld des jeweiligen Tracks stets auf die nachdenklich gesellschaftlich-politische Textebene ab, was zu einer engen Verzahnung der einzelnen Elemente führt. Die ohnehin schon gegebene Vielfalt wird live noch um Visuals und eine Light-Show ergänzt, um ein audiovisuelles Gesamtpaket zu schaffen, das die hohe Qualität der anspruchsvollen Studioarbeit gekonnt auf die Bühne überträgt.