Suffragette – Taten statt Worte

Do 21.03.2019, 19:00 Uhr

GB 2015, Regie: Sarah Gavron, 107 Min., DF, mit Carey Mulligan, Helena Bonham Carter, Meryl Streep u.a., FSK 12
Sie wollten wählen – und wurden verlacht: Fast achtzig Jahre lang forderten britische Frauen mit friedlichen Mitteln das Wahlrecht, ohne Erfolg. Anfang des 20. Jahrhunderts radikalisierten sie sich, auch unter Einsatz ihres Lebens. Der spannende und glänzend gespielte Film setzt der in Geschichtsbüchern immer noch ausgeblendeten Suffragetten-Bewegung ein würdiges filmisches Denkmal. Fesselnd wie ein Thriller erzählt Regisseurin Sarah Gavrons von den mutigen Pionierinnen in diesem Bürgerkrieg der Geschlechter.Klarsichtkino in Kooperation mit der IG Metall.