klang.text.ruhr

Mo 13.11.2023, 19:00 Uhr
Einlass: 18:30
Eintritt: frei

Lesung trifft improvisierte Musik
Sieben Städte, vierzehn Veranstaltungen und viele spannende Beiträge aus Musik und Literatur: Die Veranstaltungsreihe klang.text.ruhr. geht ab November 2023 wieder im Ruhrgebiet auf Tour.

Die ersten sieben Termine der Hinrunde finden zwischen dem 11. November und dem 03. Dezember statt.
Die Rückrunde (gleiche Locations, wieder sieben Termine) folgt Anfang 2024.

Die Idee ist, AutorInnen und Schreibwerkstätten aus der Region in einem interdisziplinären Projekt mit einem Improvisationskonzert künstlerisch zu verschmelzen. Literaturformate sind Kurzgeschichten, Romanauszüge und Gedichte. Je nach individueller Abstimmung zwischen Musikern und AutorInnen erfolgt vor, während, zwischen oder nach der Lesung ein musikalischer Beitrag. Der Vortrag der Lesenden nimmt dabei unmittelbar Einfluss auf die musikalische Darbietung, wodurch die Vermischung der beiden Kunstformen zu einer neuen Wahrnehmung führt.
Wichtig ist der Austausch zwischen den wechselnden LeserInnen, dem Publikum und den Musikern auf Augenhöhe im Ausklang des Abends.

Die musikalische Begleitung übernimmt das Trio Pep Ventura (www.pepventura.de) aus Essen und Berlin.

Im literarischen Teil stellen Marlon Bösherz, René Klammer, Joah Kulms, Eva Kurowski und Judith Schäfer sowie die TeilnehmerInnen der Schreibwerkstatt* von Judith Schäfer und die TeilnehmerInnen des Seminars Kreatives Schreiben von Christian Krumm Auszüge aus ihren Werken vor.

Kunst- und Kulturinteressierte dürfen sich übrigens nicht nur auf ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischen und literarischen Höhepunkten freuen. Dank der Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW sowie des Programmes Regionale Kulturpolitik ist es uns auch in diesem Jahr gelungen, alle Veranstaltungen kostenfrei anzubieten**.
Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit einer barrierefreien Teilnahme an.
Sofern der Bedarf rechtzeitig angemeldet wird (Link Kontakt), wird Ihnen am gewünschten Veranstaltungsabend eine Unterstützung zur Seite stehen.

* Im Rahmen von klang.text.ruhr. bieten wir eine Schreibwerkstatt unter der Leitung von Judith Schäfer an.

Die Schreibwerkstatt wird im Schaubüdchen Bochum stattfinden.
Freitag, 10. November 2023 von 15h – 19h
Samstag, 11. November 2023 von 10h – 17h
Die Präsentation der Ergebnisse wird im Rahmen einer klang.text.ruhr.-Veranstaltung am Montag, den 13. November um 19:30h in der Pelmke in Hagen stattfinden.
Die Anmeldung erfolgt direkt über Judith Schäfer: info(at)szeneundschrift.de
Die Teilnehmeranzahl ist auf zwölf Personen begrenzt.
Anmeldeschluss ist der 6. November 2023

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie am 13.11. an der Präsentation (Lesung mit Konzert) in Hagen teilnehmen möchten.

Der Workshop ist dank der Förderung durch das Ministerium für Wissenschaft und Bildung NRW für Sie kostenlos.

**Da die Veranstaltungsstätten ihre Räumlichkeiten kostenfrei zur Verfügung stellen, würden wir uns natürlich sehr freuen, wenn Sie der jeweiligen Location am Veranstaltungsabend eine kleine Spende zukommen lassen würden.

Mehr Informationen unter http://www.klangtextruhr.de/
Follow us on Instagram: @klang.text.ruhr
Anfragen bitte an Patrick Herbst (patrickherbst@web.de) oder an Christian Ugurel (christian@ugurel.de) richten.