In my Room

Mi 09.01.2019, 18:00 Uhr
Eintritt: 6,50€ // 5,€

Deutschland 2018, Regie: Ulrich Köhler, 120 Min, mit Hans Löw, Michael Wittenborn, Elena Radonicich u.a.
Armin arbeitet freiberuflich als Kameramann, hat zu wenig Geld, aber dafür umso mehr Zeit für sich. Nach einer vergeigten Aufnahme im Bundestag und einem One-Night-Stand besucht er kurzerhand seinen Vater, der mit neuer Freundin die todkranke Großmutter pflegt. Als eram nächsten Morgenim Auto aufwacht, macht er eine beunruhigende Entdeckung: Die gesamte Menschheit scheint wie vom Erdboden verschluckt. Nur die Haus- und Nutztiere sind noch da. Ansonsten stehen überall leere Autos herum. Armin beginnt ein Leben als Kartoffelbauer und Tierzüchter und baut sich nach und nach eine eigenständige Existenz auf. Da taucht plötzlich die Italienerin Kirsi auf.
Faszinierendes Gedankenspiel über die Möglichkeiten und Grenzen der Freiheit, angelegt zwischen dystopischemGenrekino und intelligentem Generationenportrait.