Haus Tugendhat (im Hohenhof)

So 03.11.2019, 16:00 - 20:30 Uhr
Eintritt: 12€

Deutschland 2013
Regie: Dieter Reifarth
ca.240 Min.
12 € Eintritt

Mit seinem Dokumentarfilm HAUS TUGENDHAT erzählt Regisseur Dieter Reifarth die facettenreiche Biographie eines geschichtsträchtigen Bauwerks. Vor dem Hintergrund der politischen Katastrophen des 20. Jahrhunderts berichtet der Film von den persönlichen Erfahrungen der Bewohner und Nutzer des einzigartigen Hauses, dessen Schönheit und Ausstrahlung bei Generationen von Menschen tiefe Spuren hinterlassen hat.
« Es ist auf den ersten Blick nur die Geschichte eines außergewöhnlichen Bauwerks. In Wahrheit ist Dieter Reifarths Dokumentarfilm über den Bau von Mies van der Rohe aber so episch und spannend wie ein Entwicklungsroman, der ein ganzes Jahrhundert umspannt. » (programmkino.de).

Zwischen zwei Filmblöcken werden ein Imbiss und Getränke gereicht (im Eintritt inbegriffen).
In Kooperation mit dem AIV Mark-Sauerland im Hohenhof, Stirnband 10, 58093 Hagen