Geliebte Köchin
OMU französisch

Di 09.04.2024, 20:00 Uhr
Eintritt mit Überlängenzuschlag: 9,00€ / 7,00€

Geliebte Köchin

(La passion de Dodin Bouffant) F 2023, Regie: Trần Anh Hùng  D: Juliette Binoche, Benoît Magimel u.a. 135 Min.

Trần Anh Hùng hat mit „Geliebte Köchin“ eine einzigartige Hymne an die Liebe und an die Lebenslust gedreht. Er zelebriert nicht nur das Handwerk des Kochens, der Nahrungsmittelzubereitung als wichtigen Bestandteil des täglichen Lebens und das Essen als Symbol für Nähe und Verbundenheit, sondern er spürt auch den Wurzeln des Menschseins, er sucht und findet Ursachen und Symptome für Liebe, Trennung und Schmerz. Und er formt daraus ein ungewöhnliches und sehr beeindruckendes Porträt der bürgerlichen Gesellschaft im Frankreich des 19. Jahrhunderts – ein wunderbar liebevoller Film voller Zärtlichkeit und sanfter Leidenschaft.

Ganz großes Koch-Kino also mit der wunderbaren Juliette Binoche in der Hauptrolle.

Ganze 20 Jahre kocht Eugénie bereits für den berühmten Gastronomen Dodin Bouffant. Nach dieser langen Zeit ist aus ihrer anfänglich rein geschäftlichen Beziehung mehr geworden. Aus der gemeinsamen Liebe für gutes Essen entstand eine warmherzige Liebe füreinander. Dodin möchte Eugénie schließlich zu seiner Frau machen. Doch sie denkt erstmal gar nicht ans Heiraten und möchte sich ihre Freiheit bewahren. Also heckt Dodin einen verführerischen Plan aus, für den er sich selbst an den Herd stellen muss…