Die Mission der Lifeline (mit Gespräch)

Do 09.01.2020, 19:00 Uhr
Eintritt: 3,00€

D 2018, Regie: Markus Weinberg, Doku, 71 Min.

Ihr Ziel: Flüchtlinge vor dem Ertrinken retten. Dafür haben Axel Steier und sein Team vom Dresdner Seenotrettungsverein „Mission Lifeline“ erfolgreich Spenden gesammelt. Mit einem eigenen Schiff sollte es ins Mittelmeer gehen. In seiner Heimatstadt Dresden schlägt Axel Steier für die Idee nicht nur Liebe entgegen. Neben dem öffentlichen Hass muss er Angriffe, Ermittlungen und Prozesse aushalten. Und dann die Realität auf dem Meer: Ölverlust, sinkende Flüchtlingsboote und sogar Beschuss durch libysche Milizen. Über zwei Jahre hat das Filmteamdie Crew bis auf das Schiff vor der libyschen Küstebegleitet.

In Kooperation mit der AWO und Amnnesty. Regisseur Markus Weinberg ist zu Gast im Babylon.