Das schweigende Klassenzimmer (Kirchen & Kino)

So 18.11.2018, 17:30 Uhr
Eintritt: 6,50€ / 5€

Deutschland 2017. Regie: Lars Kraume, 111 Min., mit Leonard Scheicher, Tom Gramenz, Ronald Zehrfeld, Florian Lukas, Jördis Triebel, Burghart Klaußner u.a.

Eine Abiturklasse in Stalinstadt (dem heutigen Eisenhüttenstadt) entschließt sich 1956 zu einer Schweigeminute, um der Opfer des Ungarnaufstandes zu gedenken. Den Zusammenhalt der Klasse wertet der Staat als konterrevolutionären Akt und allen Schülern wird mit dem Ausschluss von der Abiturprüfung gedroht. Auf wahren Begebenheiten beruhendes Drama, mitreißend und souverän inszeniert. Kirchen & Kino