Classic Rock Night: Josh Blackbird & The Brokenhearts + Super-Queen

Sa 12.10.2019, 20:30 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr
Eintritt: 8,00€/10,00€

Tom Petty Tribute / Supertramp und Queen akustisch

Die Pelmke ist ja wirklich nicht für Coverkonzerte bekannt, aber für diesen Abend machen wir sehr gerne eine Ausnahme! Eigentlich sollte es ja eine einmalige Sache werden, aber nach dem überwältigenden Erfolg vor zwei Jahren kehren Josh Blackbird & The Brokenhearts nochmal auf die Pelmke-Bühne zurück. Von A wie „American Girl“ bis Y wie „Yer so Bad“: Nur wenige Tage nach seinem zweitem Todestag präsentiert die Band noch einmal Hits, Perlen und ewige Live-Favoriten von Tom Petty. Dem Original voller Respekt verpflichtet, aber auch mal mit Mut zur eigenen Interpretation. Auf die Bühne gebracht von einer so bunten wie bekannten Schar Hagener Musiker um die Kern-Besetzung Josh Huff, Christopher Heimer, Richard Hoppe, Jan „Brenna“ Kölpin, Miro Dvorak und natürlich Tini Brühne an den Tasten. Alle mit völlig unterschiedlichem Hintergrund, aber vereint durch die überlebensgroßen Songs von Tom Petty.
Vorweg gibt es einen weiteren Leckerbissen: Super-Queen – die weltweit einzige Queen- und Supertramp-Akustikcoverband! Seit über zehn Jahren bringen Michael Ertl, Stephan Schrieck aus Werl und Matthias „Mr. Bongo“ Hiegemann, der „grandiose Percussionist von nebenan“ (aus der Bachstr. in Wehringhausen) die Songs von Supertramp und Queen auf die Bühne. Mit Akustikgitarren, Tasten, Bläsern, Satzgesang und vor allem jeder Menge Spielfreude.
Beide Bands spielen ein volles Set, es dürfte also ein langer und höchst unterhaltsamer Abend werden.