Als Paul über das Meer kam (Klarsichtkino)

Do 18.04.2019, 19:00 Uhr
Eintritt: 3,- €

Deutschland 2017, Regie: Jakob Preuss, OmU, 101 Min., mit Paul Nkamani u.a.
Paul Nkamani schlägt sich von Kamerun durch die Sahara bis an die Küste Marokkos durch und gelangt auf einem Schlauchboot nach Europa, wo er in Abschiebehaft und später in einem Heim des Roten Kreuz in Spanien landet. Er findet Unterkunft bei den Eltern des Regisseurs Jakob Preuss. Er lernt deutsch, findet einen Job. Er weiß nicht, ob und wie lange er in Deutschland bleiben kann. Zu Diskussionen anregender und bewegender Dokumentarfilm, der exemplarisch das Schicksal eines Flüchtlings schildert, gleichzeitig aber auch eine persönliche Geschichte erzählt, die der Freundschaft des Regisseurs Jakob Preuss und seines Protagonisten Paul Nkamani.

Klarsichtkino in Kooperation mit terres des hommes.