100.000 – Alles, was ich nie wollte

Sa 25.04.2020 - So 26.04.2020, 20:00 Uhr

### Online-Screening ###

Trailer: www.youtube.com/watch?v=IOU0uhSYMjY
Website: www.oderso.cool/doku

„100.000 – Alles, was ich nie wollte“ ist der Kinodokumentarfilm über den Youtube Star Fynn Kliemann und sein Debutalbum “nie”, mit dem er 2018 Musikgeschichte schrieb.

2018 ist das erste Mal seit Aufzeichnung der Plattenverkäufe in Deutschland eine goldene Schallplatte an einen Künstler gegangen, der sich aus den Charts freiwillig ausgeschlossen hat. In 100.000 sind wir dabei wie Fynn Kliemann, der selbsternannte Heimwerkerking, Modedesigner Tausendsassa seine Geschichte erzählt.

Ende Mai sollte eigentlich die Dokumentation „100.000“ deutschlandweit in die Kinos kommen. Daraus wird nun nichts…aus den bekannten Gründen.Das Filmteam hat sich daher entschieden, am 25.April den Film für 24 Stunden online zugänglich zu machen. Dabei wollen sie auch – was sehr cool ist – die im Moment brachliegende Kinobranche unterstützen und 25% der Gewinne an Online-Ticketverkäufen an Eure Lieblingskinos, die an der Aktion beteiligt sind, weitergeben.

Alles was Ihr tun müsst.
1. Kauft Euch ab sofort ein (oder zwei, drei…) Ticket(s) unter: www.oderso.cool/doku
2. am 25.04.2020 könnt Ihr ab 20:00 für insgesamt 24 Stunden den Stream von „100.000 – Alles, was ich nie wollte“ über die Website www.oderso.cool/doku/ mit Eurem gekauften Ticket starten und dann Euer Wunschkino auswählen, dass Ihr supporten möchtet…gerne das Babylon 😉

Viel Spaß und bleibt gesund!

Website:
https://www.oderso.cool/doku/