Freitag, 14.09.2012, 1900 Uhr
Sonntag, 16.09.2012, 2000 Uhr
Dienstag, 18.09.2012, 2000 Uhr
Mittwoch, 19.09.2012, 1800 Uhr
Mittwoch, 19.09.2012, 2015 Uhr
Eintritt: 5€/ 3,50€

2 Tage New York

new york
USA 2012, Regie: Julie Delpy, 91 Min., DF, mit Julie Delpy, Chris Rock, Alexia Landeau, Alex Nahon, Albert Delpy u.a., FSK 12
Die Fotografin Marion (Julie Delpy) hat sich von ihrem Freund Jack getrennt und lebt nun mit ihrem Sohn in New York. Frisch verliebt ist sie auch: Mingus (Chris Rock) heißt der Glückliche und ist alleinerziehender Vater eines kleinen Mädchens. Alles könnte wunderbar sein, wenn nicht Marions Familie ihren Besuch angekündigt hätte. Im Schlepptau von Marions hedonistischen Vater Jeannot und ihrer neurotischen Schwester Rose reist auch Marions nerviger und aufdringlicher Ex-Freund Manu an. Obwohl der Besuch nur zwei Tage dauert, reicht das für einen Kulturschock zwischen den hochnäsigen Franzosen und den pragmatischen Amis, welcher die Liebe von Marion und Mingus auf eine harte Probe stellt. In Anlehnung an ihre Erfolgskomödie „2 Tage Paris“ inszeniert Regisseurin und Hauptdarstellerin Julie Delpy ihren verrückt französisch-amerikanische Clan mit viel Tempo und Witz.


Infos zum Film :

Presse

Homepage

Imbd (engl.)


Julie Delpys französisch-amerikanische Culture-Clash-Komödie (DF)

 


Kulturzentrum Pelmke
Pelmkestr. 14 - 58089 Hagen
Tel. 02331/ 336967

Impressum