Freitag, 13.07.2012, 20:00
Sonntag, 15.07.2012, 20:00
Dienstag, 17.07.2012, 20:00
Mittwoch, 18.07.2012, 18:00
Mittwoch, 18.07.2012, 20:15
Eintritt: 5,-/ 3,50,-

My week with Marilyn

My Week with MarilynUSA 2011, Regie: Simon Curtis, DF, 104 Min., mit Michelle Williams, Eddie Redmayne, Kenneth Branagh, Julia Ormond, Emma Watson, u.a., FSK 6

Anfang Sommer 1956 kam Marilyn Monroe (oscarnominiert: Michelle Williams) zum ersten Mal nach England, um den Film DER PRINZ UND DIE TÄNZERIN mit dem großen Schauspieler Laurence Olivier (Kenneth Branagh) zu drehen. Im gleichen Sommer setzte der 23-jährige Colin Clark zum ersten Mal Fuß auf ein Filmset. Der frischgebackene Oxford-Absolvent heuerte beim Dreh als Produktionsassistent an. Während Marilyn unter den strengen Augen des großen Olivier zu versagen drohte, wandte sie sich hilfesuchend an den jungen Assistenten Clark, der nicht nur die Verletzlichkeit der Monroe erkannte, sondern ihr auch als einziger unvoreingenommen begegnete. Und so passierte das Unglaubliche: Der Filmstar fühlte sich tatsächlich zu dem charmanten Assistenten, der kaum mehr war als ein Laufbursche, hingezogen. Auf den Memoiren von Colin Clark beruhend bietet MY WEEK WITH MARILYN auf teils komische, teils tragische Weise einen ungewöhnlich intimen Einblick in das Leben der Hollywood-Ikone und ihre kurze und emotionsgeladene Verbindung mit einem jungen Mann, der sie besser verstehen sollte als jeder andere.

 

Infos zum Film :

Presse

Homepage

Imbd (engl.)

 



Wahre Geschichte einer geheimen Liaison zwischen einem englischen Filmpraktikanten und der Monroe (DF)

 


Kulturzentrum Pelmke
Pelmkestr. 14 - 58089 Hagen
Tel. 02331/ 336967

Impressum