Hausratsprotokoll vom 5.1.04

Anwesende: Stefan, Sven, Uschi, Claire, Daniela, Jürgen, Stroedl, Christian, Ulla (Protokoll)

  1. Rückschau:
    Die Dezemberkonzerte waren gut besucht, das Kickerturnier mit 32 Teams war ebenfalls ein voller Erfolg. Auch Silvester haben viele Menschen friedlich zu guter Musik bei uns den Jahreswechsel gefeiert.
    Das preisgekrönte Kino war nach mäßiger Vorweihnachtszeit in den vergangenen Wochen wieder gut besucht. Uns freut, dass die Kinogäste nach dem Film gern noch etwas in der Kneipe verweilen.
    Zu den regelmäßigen Attac-Foren kamen zwischen 20 und 50 Personen.

  2. Vorschau:
    Projekte: Im Herbst soll wieder eine Exhibition im Hause stattfinden. Ein neues Musikprojekt mit Martin Verborg ist angedacht und ein Filmprojekt. Hierfür werden in den nächsten Tagen Anträge an die LAG für finanzielle Unterstützung gestellt werden.

  3. Die nächste Mitgliederversammlung findet am Donnerstag, dem 1.4.04 im Saal statt. (Dies ist ernst gemeint und kein Aprilscherz ! )

  4. Fortsetzung Perspektivtreffen: Am 22.2.04 werden wir uns von 11.00 bis ca. 18.00 Uhr in der Pelmke treffen, um an Themen weiterzuarbeiten und diese zu konkretisieren, welche beim vergangenen Treffen nur angerissen werden konnten. Treffpunkt ist das Kinocafe, die Themen für diesen Tag werden beim nächsten Hausrat festgelegt. Wir müssen uns gerade jetzt um die Zukunft unseres Zentrums kümmern.

  5. Die Stelle unseres Haustechnikers Edy ist beendet. Wir möchten uns herzlich für seinen Einsatz bedanken.

  6. Dies und das:
    • Es ist in Planung, die Tresenfront indirekt zu beleuchten, damit die interessanten Füllungen besser zur Geltung kommen.
    • !!!Eine dringende Bitte an alle Nutzer der Discopulttechnik im Saal!!! : Behandelt die Geräte sorgfältig und gebt bei Defekten umgehend Jürgen oder Sven V. Bescheid. Im Allgemeinen gilt: nur für Veranstaltungen (Tanzkurs, Disco, Konzert) soll das Pult benutzt werden, ansonsten dürfte wohl ein Gettoblaster genügen.
    • Neue Kursangebote: Ab Februar findet ein Yogakurs für Kinder statt, zwei Kundalini-Yoga-Kurse für Frauen werden auch angeboten. Des Weiteren gibt es eine Anfrage für einen Capoeira-Kurs (Beginn steht noch nicht fest).

Nächster Hausrat: 2.2.04 im Kinocafe


 


 


Kulturzentrum Pelmke
Pelmkestr. 14 - 58089 Hagen
Tel. 02331/ 336967

Impressum