Rock for Africa – Benefizkonzert

Fr 15.06.2018, 19:00 Uhr
Eintritt: gegen Spende

In Afrika haben die Menschen schon lange mit Aids zu kämpfen.
Prävention ist ein grundlegender Baustein um gezielt gegen die weitere Verbreitung von Aids vorzugehen. Insbesondere Kinder und Jugendliche sollen so früh wie möglich darüber informiert und aufgeklärt werden.
Junge Menschen aus Hagen machen sich deshalb dafür stark, ein Aidspräventionscenter zu errichten. Unter anderem engagieren sich dabei besonders die Georgs-Pfadfinder, der Entwicklungshilfe Don Bosco e.V. und das Ideenlabor des Jugendring Hagens.
Mitten in der südafrikanischen Großstadt Durban existiert bereits ein idealer Begegnungsort für Jugendgruppen und Pfadfinder.
Genau hier soll das Aidspräventionscenter mit Hilfe der Pfadfinder und anderer unterstützender Gruppen errichtet werden.
Das gemeinnützige Projekt ist schon vor einigen Jahren angelaufen und Informationen darüber sind auf der aktuellen Homepage zu finden: www.entwicklungshilfe-donbosco.de.

Nun lädt der neu gegründete Südafrika Arbeitskreis zu einem Benefizkonzert in die Pelmke nach Wehringhausen ein.
Dieses steht unter dem Namen „Rock for Africa“, bei dem spannende Bands spielen und ein Zeichen setzen wollen. Ob jung oder alt, es wird für jeden Geschmack etwas dabei sein, denn es sind verschiedene Genre vertreten.
Wir hoffen auf ein einzigartiges Konzert mit euch und Ihnen, denn gemeinsam sind wir stark.
Beim Eintritt können Sie unser Südafrika-Projekt mit einer Spende unterstützen.
Wir freuen uns auf Sie.