Joachim Hecker – Experimental Lesung

Mi 18.10.2017, 15:30 Uhr

Für alle Menschen ab 8 Jahren
Eine Lesung im Rahmen des LESELUST Literaturfestivals

Neues Buch „Das Raumschiff der kleinen Forscher“

Experimental-Lesung für neugierige Kinder, Jugendliche und Eltern
Phantasie und Wissenschaft sind kein Gegensatz, sondern gehören zusammen – dieses Buch der Beweis!

Kim staunt nicht schlecht, als er im Keller einem niedlichen Hamster begegnet, der sich als Käpt’n eines intergalaktischen Raumschiffes erweist und als „Space Hamsta“ vorstellt. Gemeinsam mit den beiden Freunden Metin und Vanessa begibt sich Kim mit Hamsta auf die abenteuerliche Reise zum sagenhaften Planeten Meinkenbracht, von dem alle Hamster herkommen. Die vier Raumfahrer lernen schnell, dass zwei Dinge im Weltraum überlebenswichtig sind: Freundschaft und Wissenschaft. Sie haben beides an Bord.
Die Experimental-Lesung besteht aus unterhaltsamen, spannenden und lustigen Geschichten aus dem Buch sowie trickreichen, ausgefallenen und anspruchsvollen Experimenten, die ebenfalls im Buch vorhanden sind. Gemeinsam bauen wir einen „Ames-Raum“, in dem Großes Klein und Kleines Groß erscheint, stellen wie Lebensmitteln und Schlampermäppchen den ältesten Stoff des Universums her (und lassen ihn explodieren), zerbrechen Schokolade (und essen sie auf ;-), schießen mit der coolen „Ü-Ei-Kanone“ und bauen ein echtes Kunstwerk, das unser Gehirn auf Höchstleistung bringt.